31_Heizungspumpentausch.jpg
Heizungspumpentausch

Alte ungeregelte Heizungspumpen (auch Umwälzpumpen genannt) sind oft die reinsten Stromfresser. Ihr Stromverbrauch kann mitunter größer sein als der von Waschmaschine und Kühlschrank zusammen (s. Übersicht)!

Mit einer modernen Hocheffizienzpumpe können Hausbesitzer bis zu 70 % Stromverbrauch einsparen. Der Austausch einer alten Umwälzpumpe macht sich bei einem Einfamilienhaus schon nach drei bis fünf Jahren bezahlt. Damit ist dies eine vergleichsweise sehr einfache, aber rentable Maßnahme zum Stromsparen und damit zum Klimaschutz. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Beratungstermin.

Natursymbole